Das Bild ist mit der Maus verschiebbar.

136. Mörser 1972

Format: 46 x 39 cm

Strichätzung, Vernis mou, Aquatinta, Roulette, Sandpapier auf Kupfer
3 Platten, 4 Farben: rot, blau, gelb, schwarz.
Auflage:80 +LXX numerierte und signierte Exemplare
Druck: Atelier Georges Leblanc, Paris
Verlag: Propyläen Verlag, Berlin (arabisch numerierte Exemplare), Pantheon Presse, Rom (römisch numerierte Exemplare)

Für das Mappenwerk "Nach dem Surrealismus" mit den Künstlern
Peter Ackermann, Hans Bellmer, Erich Brauer, Uwe Bremer, Jorge Castillo, Salvador Dali, Johnny Friedlaender, Ernst Fuchs, Alfred Hrdlicka, Fritz Janschka, André Masson, Friedrich Meckseper und Bernd Schultze. Herausgegeben 1972 von Wieland Schmied und erschienen im Propyläen Verlag, Berlin und Pantheon Presse, Rom.

Zurck